zurück
Kapitel 18: Indirekte Rede und Consecutio Temporum

18.3 Indirekte Rede und Zeitenfolge im Französischen

Nach soviel mit herrlichen Bilderchen reich dekorierter Vorspeise müssen wir auch mal zum Braten kommen. Wir beschreiben also das Regelwerk, nach welchem ein Satz / Satzgefüge transformiert werden muss, wenn das Geschilderte mental durchdrungen oder erzählt wird.

zurück
Kapitel 18: Indirekte Rede und Consecutio Temporum

Kontakt Impressum Datenschutz